Deutscher Gewerkschaftsbund

04.09.2018
Welche Maßnahmen und Regeln braucht es, um bezahlbare Wohnungen zu schaffen?

Wege aus der Wohnraum-Krise

Steigende Mietpreise und der Mangel an bezahlbarem Wohnraum entwickeln sich zu immer drängenderen sozialen Problemen. Was kann und muss getan werden, um diese Trends zu stoppen? Diese und andere Fragen will der Deutsche Gewerkschaftsbund mit Fachleuten aus
Politik, Wissenschaft und Praxis debattieren.

Wann und wo:
Dienstag, 04. September 2018
9:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt a. M.

Die nachfolgend erfassten Daten werden ausschließlich für den Zweck der Akkreditierung zur oben genannten Veranstaltung verwendet. Der DGB verpflichtet sich die Daten zu löschen,
wenn der/die Teilnehmer/in dies wünscht. Wir bitten hierzu um eine Benachrichtigung an hessen@dgb.de

 

Nach oben

Infos des DGB